TAMY KÜNZLE

Schon als kleines Kind entfachte meine Leidenschaft zu den 4-Pfötlern. Leider durfte ich weder eine Katze noch einen eigenen Hund haben :-( und darum habe regelmässig mit viel Freude die Nachbarschaftshunde ausgeführt. 

 

Nach meinem Auslandsjahr und meiner Kaufmännischen Ausbildung in der Gastronomie hat mich das Reisefieber gepackt. So habe ich Arbeit und Reisen für mehrere Jahre miteinander verbunden. 

 

2009 war es dann Zeit nach Hause zu kommen und ich habe angefangen hauptberuflich im Büro zu arbeiten, (was ich bis zum heutigen Tag ausübe). 

Dann war es endlich soweit mir meinen Herzenswunsch zu erfüllen; Zeit für einen Hund hatte ich noch nicht und so fiel die Entscheidung auf 2 Katzen. 

 

Im August 2010 sind dann meine Chicas, TEQUI (tricolor) und TINKY (schwarze Panterdame)von einer Tierauffangstation bei mir eingezogen und haben mein Leben bereichert. 

Ein paar Jahre zogen ins Land und da war immer diese kleine Flamme, die in mir loderte und sagte, es fehlt noch etwas... Beruflich sowie Privat. Meine Leidenschaft zu den Tieren lies nie nach. Wie der Zufall es so wollte durfte ich im Sommer 2017 Andrea und anschliessend auch den Hundesalon ZORA kennenlernen. 

 

Andrea gab mir die Chance in den spannenden Beruf reinzuschnuppern. Mit den ersten Hunden wusste ich – meine Flamme entbrannte und eine Nebenberufung war gefunden. Fellnasen zu verschönern und die Freude der strahlenden Besitzeraugen zu sehen, erfreut mich jedes Mal aufs Neue. 

 

So durfte ich das Praktikum bei Andrea starten und habe anfangs 2018 einen Intensivkurs bei Carmen Schreiner in Österreich absolviert und das Hundefrisör Zertifikat erhalten. 

Als ich bei Andrea im Hundesalon angefangen habe, gab es da so eine kleine pinke Hundejacke nur leider hat der passende Hund dazu gefehlt.

 

In England habe ich mich in die Corgis verliebt und während meines Mexico Aufenthaltes haben die Chihuahua’s mein Herz erobert.

 

Wie das Schicksal es so wollte schickte mir Andrea, vom Hundesalon Zora, Ende November 2017 ein Bild eines Chihuahuawelpen, der aus derselben Tierschutz Organisation wie Sina (ihrem Jack Russle) stammte, und meinte nun hier wäre der passende Hund zur Jacke. 

 

Am 25. Dezember 2017 ist das Weihnachtswunder QUIQUE dann eingezogen. Der kleine liebenswerte, charmante Macho, mit seiner Abneigung gegenüber fremden Menschen, stellte das ganze Leben innerhalb kürzester Zeit komplett auf den Kopf und eroberte mein Herz im Sturm.

 

2017
  • Praktikum bei Andrea Zwahlen im Hundesalon Zora (10 Monate)

  • Zuschauer bei Köpfe Schneiden Seminar von Francisco de Assis de Vasconcelllos (bekannt aus dem TV hundkatzundmaus) mit Schwerpunkt Köpfe schneiden
 2018
  • Intensivkurs bei Carmen Schreiner Hundefrisörzentrum Profi Cut

  • Erste Hilfe beim Hund Ref. Dr. med. Vet. Matthias Volkert

  • Workshop mit Yulia Marenkova und Janet Schön "Professionelles vorbereiten des Hundes, Schneide- und Trimmhunde iim Alltag" 
  • Tierkommunikation 
2019 
  • Seminar & Workshop mit Carmen Schreiner Schneide "Asia Fusion für den Salonalltag, Felltattos und Bling Bling aufs Fell zaubern